Minze

Minze

Das ätherische Öl der Minze wird durch die Destillation ihrer Blätter und Blüten gewonnen. Minzpflanzen werden in unserem Anwesen auf Kreta angebaut und das von uns produzierte ätherische Öl ist von ausgezeichneter Qualität. Das Öl ist farblos bis blassgelb, mit erfrischenden und gleichzeitig schmerzbetäubenden Eigenschaften.

Der Mentholgehalt der Minze bewirkt eine Kühlung der Haut und der Muskeln und wirkt somit als mildes Lokalanästhetikum. Menthol, der Hauptwirkstoff des ätherischen Pfefferminzöls, verleiht ein intensives, frisches Aroma, das zunächst ein Gefühl von Kühle und Verjüngung hinterlässt und dann ein leichtes Taubheitsgefühl verursacht. Ihr Geschmack ist wärmend und gleichzeitig erfrischend und verleiht den Geschmacksknospen und den Atemwegen eine anhaltende Frische.

Diese einzigartige Eigenschaft der Minze ist auf das Vorhandensein von Menthol zurückzuführen, einem Hauptbestandteil des ätherischen Öls, das in ihren frischen Blättern und Stängeln enthalten ist. Menthol verleiht diesem Kraut sein charakteristisches Aroma und das Gefühl von "Frische" und scheint abschwellend zu wirken, indem es die Schleimsekrete verflüssigt und somit hilft, die Symptome einer Erkältung zu lindern. Darüber hinaus deuten Forschungsdaten aus Laborstudien darauf hin, dass es antibakterielle und antivirale Eigenschaften besitzen kann, während es anscheinend auch als lokales Analgetikum wirkt.




Related Products